„M.E.E. GmbH aus Schwerin stellt einzigartige Wert-Stoff-Anlage vor / Umweltminister Mecklenburg-Vorpommers Till Backhaus dabei.

Ökologisch denken und ökonomisch handeln – das in der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern ansässige Unternehmen M.E.E. hat seine Vision wahr gemacht: Durch saubere und effiziente Verwertungstechnik entsteht eine gewinnbringende Situation für Kunden und Umwelt.“

Der ausführliche Artikel ist im mdw-Winterheft 2016 zu lesen, online hier ein Auszug davon:
http://www.verlag-mdw.de/mdw_news/news_details/2016/02/17/mit-patentiertem-bio-reaktor-innovativ-in-die-zukunft/